MBSR kann helfen bei:

  1. Burnout und Erschöpfung
  2. Ängste und Anspannung
  3. Gefühl der Isolation
  4. Infektanfälligkeit
  5. beruflichem/ privatem Stress
  6. chronischen Schmerzen, auch Rückenschmerzen
  7. Nervosität
  8. mangelnder psychischer Widerstandsfähigkeit
  9. psychosomatischen Krankheiten
  10. Konzentrationsproblemen
  11. Bluthochdruck
  12. Leben mit chronischen Krankheiten
  13. Verlust an Lebensfreude
  14. schwierigen Lebenssituationen
  15. besonderen Anforderungen
  16. mangelnde Impulskontrolle
  17. Konfliktbewältigung

Aktuelle Kurstermine:

Präsenzkurs am Abend
Kursstart am 24.6.2021
Do. 24.06 bis 12.08.2021 (8x)
19.00 Uhr - 21.30 Uhr
Tag der Achtsamkeit
Sa. 31.07.2021 - 11 - 17 Uhr

Onlinekurs (Zoom) am Abend
Mi. 20.10 bis 15.12.2021 (8x)
18.30 Uhr - 21.00 Uhr
Tag der Achtsamkeit
So. 05.12.2021 - 10 Uhr - 16 Uhr

Präsenzkurs am Abend
Do. 21.10 bis 16.12.2021 (8x)
18.30 Uhr - 21.00 Uhr
Tag der Achtsamkeit
Sa. 04.12.2021 - 11 Uhr - 17 Uhr

Onlinekurs (Zoom) am Abend
Mi. 12.01. bis 02.03.2022 (8x)
18.30 Uhr - 21.00 Uhr
Tag der Achtsamkeit
So. 20.02.2022 - 11 Uhr - 17 Uhr

Präsenzkurs am Vormittag
Do. 13.01. bis 03.03.2022 (8x)
11.00 Uhr - 13.30 Uhr
Tag der Achtsamkeit
Sa. 19.02.2022 - 11 Uhr - 17 Uhr

Kursgebühr: 340€ (Präsenz)
                     270€ (Online)

- ca. 30 Stunden Unterricht
- kostenloses individuelles Vorgespräch
- Kursskript
- persönliche von mir gesprochene Audiodateien zum Üben zuhause

(coronabedingt werden alle Präsenzkurse wenn nötig online angeboten)


Telefonische Erstberatung gratis!

Alle Fragen rund um meine Kurse beantworte ich ihnen gerne bei einem ersten, kostenlosen Telefongespräch unter: +49017642771205


Allgemeine Geschäftsbedinungen

AGB

1. Alle Waren und Dienstleistungen bleiben bis zur vollständigen Bezahlung der zwischen Auftragnehmer und Auftraggeber vereinbarten Entlohnung Eigentum von Anja Drings.

1.1 Gebuchte Kurse müssen vor Kursbeginn vollständig bezahlt worden sein.

1.2 Eine Kursbuchung ist verbindlich und verpflichttet den Kursteilnehmer zur Zahlung der vereinbarten Kursgebühr.

1.2.1 Alle Preise verstehen sich pro Kurs und pro Person.

1.2.2 Alle Preise verstehen sich (wenn nicht anders ausdrücklich genannt) in Euro.

1.2.3 Aufgrund der Kleinunternehmerreglung enthalten alle genannten Preise keine MwSt.

1.3. Durch den Kursteilnehmer verpasste Stunden können nicht durch den Kursanbieter erstattet oder nachgeholt werden.

1.3.1 Kann ein gebuchter Kurs vom Teilnehmer gar nicht oder fast gar nicht wahr genommen werden, so kann die Kursgebür durch den Kursanbieter nicht erstattet werden.

1.3.2 Sollten Krankenkassenzuschüsse aufgrund einer Nichtteilnahme durch den Kursteilnehmer von der Krankenkasse zurück gefordert werden, ist der Kursanbieter, Frau Anja Drings, hierfür nicht haftbar.

1.4. Der Kursanbieter behält sich vor, durch ihm vorursachte, ausgefallene Stunden nachzuholen.

1.4.1 Der Kursleiter behät sich vor, Kursteilnehmer welche zu Beginn der ersten Stunde noch keinerlei Zahlung für den Kurs geleistet haben, aus dem Kurs zu nehmen.

1.5. Der Kursleiter behät sich vor, Kursteilnehmer welche bis zum Beginn der zweiten Unterrichtseinheit den Kurs noch nicht vollständig bezahlt haben, aus dem Kurs zu nehmen. Bereits ausgehändigte Materialien sind vom Kursteilnehmer in sehr guten Zustand zurück zu geben, oder werden ihm in Rechnung gestellt. Es erfolgt keine Rückvergütung bereits gezahlter Beträge.

1.6. Der Kursanbieter übernimmt keine Haftung für vergessene oder abhanden gekommene Sachen wie etwa Yogamatten eines Kursteilnehmers oder Handtaschen usw.

2. Der Gerichtsstandort ist Lübeck in Schleswig-Holstein.

2.2 Vertragssprache ist Deutsch

3. Unwirksamkeit von Vertragsbestimmungen

3.1. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam oder nichtig sein oder werden, so berührt dies die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen dieser AGB nicht.

3.2. Anja Drings verpflichtet sich unwirksame oder nichtige Bestimmungen durch neue Bestimmungen zu ersetzen, die dem in den unwirksamen oder nichtigen Bestimmungen enthaltenen wirtschaftlichen Regelungsgehalt in rechtlich zulässiger Weise gerecht werden, dies gilt auch für Lücken in dieser AGB.